Abechartä

«Ritz – Menu»

César Ritz bzw. Cäsar Ritz (* 23. Februar 1850 in Niederwald im Kanton Wallis; † 25. Oktober 1918 in Küssnacht am Rigi) war Hotelier und Gründer der gleichnamigen «Hotel Ritz».

César Ritz bzw. Cäsar Ritz (* 23. Februar 1850 in Niederwald im Kanton Wallis; † 25. Oktober 1918 in Küssnacht am Rigi) war ein Schweizer Hotelier und Gründer der gleichnamigen «Hotel Ritz».
  • Junges Trockenfleischtatar
    18
    mit Trüffelmayonnaise
  • Kräuterschaumsüppchen
    16
    mit hausgeräucherter Forelle
  • Kalbsschnitzel
    42
    an Gommer Morchelsauce mit Risotto & Saisongemüse
  • Erdbeerenparfait
    14
    mit grünem Pfeffer & Rhabarberkompott

3 Gänge Tatar 71
3 Gänge Suppe 69
Menu komplett 85

Vorspisä

  • Blattsalat mit Eierschwämmli
    13.5
  • Terrine von hausgeräucherter Forelle
    18
    an Zitronensauce
  • Beefsteak Tatar
    18
    mit hausgemachten Kartoffelchips
  • Trockenfleischcarpaccio
    23.5
    mit altem Bergziegenkäse
  • Gratinierter Ziegenkäse
    16
    mit Gommerhonig & Salatbouquet

Suppä

  • Tagessuppe
    9.5
  • Kräutersuppe
    9.5

Fisch

  • Schweizer Saiblingsfilet
    39
    an Zitronenrisotto mit Fenchel
  • Zanderfilet
    39
    an Ratartouillegemüse & Bratkartoffeln
  • Schweizer Hechtfilet
    41
    im Speckmantel mit Grillgemüse & Kräuterpasta

hin & veg

  • Gommer Choleri
    24.5
  • Gommer Choleri
    29.5
    mit kleinem Blattsalat
  • Tomatenrisotto
    22
    mit frischem Basilikum & Mascarponecreme
  • Spaghetti
    24
    mit hausgeräuchertem Tofu & Ratatouille Gemüse

Fleischgricht

  • Wiener Schnitzel
    28
    vom Schwein mit Bratkartoffeln, kleiner Blattsalat
  • Wiener Schnitzel
    44
    vom Kalb mit Bratkartoffeln, kleiner Blattsalat
  • Landhaus Burger
    24
    mit BIO Rind aus dem Goms und Pommes Frites
  • Rindsentrecôte
    46
    mit Hanf-Parmesankruste, Bratkartoffeln & Saisongemüse
  • Rindsfilet
    48
    an Balsamicofruchtsauce & Gratin

chlini Portionä minus driij frankä